Come2gether am Holztechnikum Kuchl 2017

„Come2gether“ betitelte DI Stefan Leo Vötter, Holzjob EU, den Unternehmertag am Holztechnikum Kuchl. Und das nicht zu unrecht. Arbeitgeber und Schüler hatten die Möglichkeit Kontakte aufzubauen, Informationen weiterzugeben und sich auch einen ersten Eindruck zu beschaffen. Dazu fanden offene und bodenständige Gespräche zwischen den ausstellenden Firmen und den Schülern statt. In der Podiumsdiskussion erläuterten die Personalverantwortlichen, wie eine gute Bewerbung aufgebaut ist, welche Anforderungen die jeweiligen Jobs an die Arbeitnehmer stellen. Abschließend konnten sich die rund 90 SchülerInnen bei den einzelnen Unternehmen über die Karrieremöglichkeiten informieren.

Natürlich waren auch wir beim Come2gether am Holztechnikum Kuchl dabei. Theurl ist laufend auf der Suche nach MitarbeiterInnen, die ihre Fähigkeiten bereits gut kennen und die es verstehen, Initiative und Eigenengagement zu zeigen. Unsere Mitarbeiter sollen sich sowohl als ein wichtiger Mosaikstein im großen Ganzen sehen als auch als jemand, dessen Meinung und dessen Sichtweise zählt und wichtig ist.

Nicht nur das Leitbild des Holztechnikum Kuchl „Privat – vielseitig – ganzheitlich“ passt zu unserer Firmeneinstellung, sondern auch der Ausbildungsinhalt. Die Vermittlung von Fachwissen rund um das Holz stattet die Schüler mit Fähigkeiten aus, die heute und in Zukunft Referenzen für erfolgreiche Tätigkeiten in der Holzwirtschaft darstellen.

THEURL- ein ausgezeichneter Familienbetrieb und die Sägeindustrie des Jahres 2017 bietet den Mitarbeitern neben der Arbeit in einem hochmodernen Betrieb der sich stätig weiterentwickelt, auch einen Arbeitsplatz der in der Region fest verwurzelt ist, und wo Handschlagqualität sowie familiärer Umgang zählen.

« zurück