Abbundprojekt - Wassermythos Ochsenlacke

Die neue Spiel- und Ausflugsarena auf 2350 m

Im Skizentrum von St. Jakob im Defereggental entsteht in der Ochsenlacke bei der Mooseralm ein neues Ausflugsziel für die ganze Familie: 5 überdimensionale Spielgeräte oder die Hüter der Bergwasserschätze:

  • Salmo die Bachforelle
  • Anura der Frosch
  • Odo die Libelle
  • Uro der Bergmolch
  • Cinni die Wasseramsel

Angefangen bei der Bachforelle, welche die Hüterin der Bergbäche darstellt, bis hin zur Wasseramsel welche symbolhaft die Wasserfälle hüten soll. Die Tiere sind aber nicht nur ein Sinnbild für die Bergwasserschätze, sondern auch Spielplatz für die Kinder. Beim Bergmolch können die Balancekünste auf herumliegenden Trittsteinen auf die Probe gestellt werden und bei der Libelle geht es um den Orientierungssinn inmitten von aufgestellten Holzpöllern, welche Schilfstangen darstellen sollen.

Ab Sommer 2019 ist die neue Spiel- und Ausflugsarena fertig und sicherlich einen Besuch wert!

Link:

Info Osttirol-dein Berg Tirol

Lageplan

Grafiken: © REVITAL

« zurück